Aktuelle Kurzmitteilungen

  • Wir wünschen erholsame Herbstferien!
  • Der Informationsabend zur Skifahrt für die Eltern der 9.Klassen findet am Mittwoch, dem 8.November, um 19.00 Uhr in der Mensa statt.
  • Segel-AG: Der Kurs zum Jüngstenführerschein beginnt am Montag, den 30.10.2017, von 13.30 - 15.00! Nähere Infos unter Ganztag / AGs.
  • Am 30.11.2017 findet für die Klassen 5 - 7 von 16.00 - 19.15  Uhr eine Halloweenparty in der OzD statt!

Verona in der OzD

Romeo und Julia von Shakespeare auf Englisch? Das klingt für viele Schüler erst einmal wie der wahr gewordene Albtraum von Lektüren gequälten Schülern, während sämtliche Englischlehrer wahrscheinlich euphorisch Frohlocken, so die Befürchtungen von Ann-Kristin und Lina aus der 12S. Die beiden Mädchen haben sich in der letzten Woche mit ihrem Kurs das Theaterstück in der Aula der OzD angeschaut.

Das abschließende Urteil der beiden Schülerinnen findet ihr hier: 

Weiterlesen: Verona in der OzD

14 OzDler als Peer-Guides im Rathaus

Vom 17.02. bis zum 17.03.  fand im Lübecker Rathaus die Ausstellung „Anne-Frank– eine Geschichte für heute“ statt.

Als Wanderausstellung ist sie ursprünglich ein Projekt, das aus der Zusammenarbeit zwischen dem Anne-Frank-Zentrum in  Berlin und dem Anne-Frank-Haus in Amsterdam hervor gegangen ist. Aufgebaut wurde sie in Lübeck im Rahmen der Jüdischen Kulturtage.

In diesem Zusammenhang wurden auch an unserer Schule SchülerInnen gesucht, die Interesse daran hätten, eine solche Ausstellung zu begleiten. Den Kontakt zu der Pastorin Bettina Kiesbye, die Vorsitzende der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit in Lübeck ist, stellte Frau Grönebaum her.

Weiterlesen: 14 OzDler als Peer-Guides im Rathaus

Wahlbögen und Profilzuschnitt

Bitte beachten Sie, dass ab sofort der Profilzuschnitt und die Wahlbögen im Downloadbereich der Homepage (Oberstufe/Downloads) verfügbar sind.

Tl

Schülerkonzert - „Welcome home“

Bereits zum dritten Mal konnten Schülerinnen und Schüler ihre musikalischen Talente unter Beweis stellen und wurden den Erwartungen auch dieses Jahr mehr als gerecht. Unterschiedlichste Darbietungen konnten die Zuschauer in der gefüllten Aula der OzD begeistern. Selbst geschriebene Songs und beliebte Lied-Cover wurden mit Gesang und instrumentaler Begleitung präsentiert. Für die nötige Abwechslung sorgten klassische Instrumentaleinlagen, Solo-Rap-Darbietungen oder auch der Auftritt der Lehrerband. Das gelungene Programm wurde durch eine überzeugende Moderation, einen Stand mit Leckereien und Erfrischungen und einer engagierten Technik-AG abgerundet.

Ein herzlicher Dank geht an die Künstler und die engagierten Schüler, die das ganze Konzert selbstständig organisiert haben. Wir freuen uns auf eine Wiederholung.

Pi

Einige Bilder, aufgenommen und bearbeitet von Luis Uhlig, finden Sie in unserer Galerie im Ordner Musik und hier.

 

 

Schwimmstaffeltag

Beim diesjährigen Schwimmstaffeltag der Lübecker Schulen fehlte den Teams der OzD etwas Glück um noch besser abzuschneiden. Die Mädchen- und die Jungenstaffel für die 5. und 6. Klassen verfehlten die Medaillenränge nur knapp und belegten jeweils den 4. Platz.
In der 8 x 50m Freistil-Staffel für Jungen bis Klasse 10 gehörten die OzDer zu den Favoriten, doch führte der Ausfall von  drei Schwimmern dazu, dass der ersatzgeschwächten  Mannschaft fast 2 Sekunden zum Sieg fehlten.
Unsere Staffel für Mädchen bis Jahrgangsstufe 13 landete ebenfalls auf dem 2. Platz.
Spannend ging es auch beim letzten Wettbewerb zu, der Freistilstaffel für Jungen bis Jahrgangsstufe 13. Die Staffel der OzD lag klar in Führung, als ein Problem bei einer Wende wertvolle Sekunden kostete, wodurch das Team den 1. Platz äußerst knapp (um ca. 1 Sek.) verfehlte. Dass die gezeigte Leistung dennoch hervorragend war, zeigt der Vergleich mit dem Ergebniss aus dem Jahr 2013: Die Staffel war diesmal 17 Sekunden schneller als im letzten Jahr.


Ein großes Dankeschön allen Aktiven für ihren Einsatz und herzlichen Glückwunsch zu den erzielten Leistungen!

W. Büchler

Forever young? - Ein Vortrag zur Stammzellenforschung an der OzD

 Am 12.03.2014 referierte Prof. Dr. Dr. Bosch zu den Themen Altern, Krankheitsheilung und Unsterblichkeit in der Aula der OzD. Die Schülerinnen und Schüler wurden über die neuesten Erkenntnisse auf dem Gebiet der Stammzellenforschung informiert und hatten im Anschluss die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Bosch sprach über die neuartige Gewinnung von Stammzellen aus dem menschlichen Körper sowie deren Bedeutung für die Medizin, beispielsweise in der „Herstellung“ von Organen zur Transplantation. (Heike Sönnichsen)

Sind die Zellen der ewig lebenden „Hydra“ der Schlüssel zur Unsterblichkeit? Unsere Schülerinnen und Schüler sind angeregt dieser Frage nachzugehen!

 Pi

Meistertitel: Die OzD erfolgreich im Schach

Am 14.02.2014 fand der 7. Lübecker Schulschachpokal in der Musik- und Kongresshalle statt.

Insgesamt nahmen 399 Kinder und Jugendliche in verschiedenen Altersgruppen aus 25 Lübecker Schulen teil. Gespielt wurde in 4-er Teams. Die meisten Spieler waren aus den Grundschulen. Aber wie der Veranstalter mitteilte, könne man sehen, dass genug Nachwuchs vorhanden sei, um auch bei den höheren Klassenstufen in den nächsten Jahren eine größere Beteiligung zu erreichen. Die OzD hatte eine Mannschaft in der Wettkampfklasse Kl. 8-10 ins Rennen geschickt, bestehend aus  Kevin und Martin Kololli, Philipp Stülcken und Hendrick Plambeck. Das OzD-Team konnte alle Runden souverän gewinnen und gab nur einen halben Brettpunkt ab. Gesponsert wurde das Turnier von der Michael-Haukohl-Stiftung, welche sich schon seit einigen Jahren für Schulschach in Lübeck einsetzt.

Am 08.03.2014 fuhr die Mannschaft der OzD dann zu der Landesmeisterschaft nach Bad Segeberg. In der Wettkampfklasse 3 (Jg. 1999 und jünger) nahmen insgesamt zehn Mannschaften teil. In neun Runden konnte unsere Mannschaft alle Duelle gewinnen und gab insgesamt nur einen Brettpunkt ab. Die Plätze 2-3 gingen an die Thomas-Mann-Schule und die Ernestinenschule. Damit hat sich die OzD-Mannschaft für die Deutsche Schulschachmeisterschaft in Bad Homburg (Hessen) qualifiziert und hofft, nach ca. 40 Jahren wieder den Titel für die OzD zu holen, nachdem es vor zwei Jahren "nur" zum Vizemeistertitel gereicht hat.

Kevin Kololli (UIIIb)