Aktuelle Kurzmitteilungen

  •  Die Informationsveranstaltung für die neuen Fünftklässler findet am Freitag, d. 16.02.2018 statt. Infos hier.
  •  Die Infoveranstaltung "Französisch als erste Fremdsprache" findet am Mittwoch, d. 21.02.2018 statt. Infos hier.

DELF-Prüfungen an der OzD

Nachdem Ende Januar bereits die schriftlichen Prüfungen zum DELF, dem international anerkannten Diplom für Französisch als Fremdsprache, stattgefunden hatten, kam Catherine Rönnau mit ihrem Team vom Centre Culturel Français in Kiel am Samstag, 10.2., an die OzD, um die mündlichen Prüfungen abzunehmen.

Rund 60 Schülerinnen und Schüler aus Lübeck und Umgebung stellten sich dieser Herausforderung und ließen sich auf verschiedenen Niveaus prüfen. Die Jugendlichen mussten sie sich meist selbst vorstellen, einen kurzen Monolog halten und schließlich in ein Gespräch mit den französischen Muttersprachlern treten. Waren die Prüflinge vor den Prüfungen teilweise noch nervös und unsicher – für viele war es das erste Mal –, so verließen alle die Räume nach der Prüfung mit einem Lächeln im Gesicht. Die Atmosphäre in den Prüfungen war sehr wertschätzend und angenehm und die Prüfer zeigten sich beeindruckt von den vielen erfreulichen Leistungen der Schülerinnen und Schüler.

Für alle Beteiligten zeigte sich also wieder, dass DELF eine Prüfung ist, die interessant und bereichernd ist und wirklich Spaß macht. Ein großes „Merci“ gilt den Prüferinnen und Prüfern des CCF in Kiel, den Kolleginnen und Kollegen, die ihre Schüler so gut vorbereitet haben und Miriam Holst von der OzD, die sich um die Ausrichtung der Prüfung gekümmert hat.

Sg, 10.02.2018

Q2 Klassen besuchen das LoLa

Wie sieht eigentlich der Stammbaum der Primaten aus? Und wo stehen wir, der Homo sapiens in diesem? Und wie kann man den Stammbaum erstellen? Diese Fragen hat sich die Q2e am 30. November 2017 im Lübecker offenen Labor (LoLa) der Universität Lübeck gestellt.

In einem 6-stündigen Workshop haben wir Teile der DNA verschiedener Primaten, unter anderem auch die des Menschen, mithilfe der Polymerasekettenreaktion (PCR) verglichen, um letztendlich einen kleinen Einblick in den Stammbaum unserer Art zu erhalten. Während wir uns mit der phylogenetischen Diagnostik beschäftigten, haben uns die Leiterinnen des Workshops auch einige Gerätschaften der Laborarbeit erklärt und uns diese auf praktische Art nähergebracht.

 

Klassen unserer Schule haben schon häufiger das Lübecker offene Labor besucht. Am 24. November hat die Q2g an einem Kurs zur Diagnostik von Chorea Huntington teilgenommen.

Es ist immer interessant, außerhalb der normalen Unterrichtsbedingungen Neues zu lernen. Dafür bietet das LoLa eine exzellente Möglichkeit.

Hannah (Q2e), 07.12.2017

Termine "Night of talents" inkl. Casting

Der Abiturjahrgang veranstaltet wieder die "Night of Talents" am 19.01.2017 um 19 Uhr in der Aula.

Die Castings sind am Montag den 11.12., Dienstag den 12.12. und Donnerstag den 14.12. jeweils im 4. Block in der Aula.

Hannah und Svea (Q2), 27.11.2017

Vorlesewettbewerb 2017