Aktuelle Kurzmitteilungen

  • Informationen zu den Abiturprüfungen: „ Soweit es den terminlichen Ablauf der Prüfungen betrifft, sehen die Planungen des Bildungsministeriums vorläufig folgendes vor und stehen allerdings auch weiterhin unter dem Vorbehalt, dass das Infektionsgeschehen einen ordnungsgemäßen Prüfungsablauf zulässt […]: 21.4. Profilfächer, 24.4. Kernfach Englisch, 30.4. Kernfach Deutsch, 5.5. Kernfach Mathematik, 26.5./27.5. Sprechprüfungen Englisch, 18.5. Abgabe der Unterlagen für die Präsentationsprüfung - Nachzulesen bei der Landesregierung

  • Aktuelle Informationen zum Aussetzen des Unterrichts entnehmen Sie bitte den Veröffentlichungen des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur unter https://www.schleswig-holstein.de.
  • Informationen zu den Wahlpflichtfächern Spanisch, Latein, GBS und NaWi und der 2. Fremdsprache sind auf der Homepage unter "Unterricht/Fremdsprachenfolge bzw. Wahlpflicht" bzw. Fremdsprachenfolge abrufbar. Die Wahlen in den 6. Klassen (2. Fremdsprache) und 7. Klassen (WPU) finden nach den Osterferien statt.
    2. Fremdsprache Wahlpflicht
  • Informationen zur Notbetreuung erhalten Sie links im Menü oder direkt bei Frau Schmidt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Eltern, welche ihre Kinder für die 5. Klasse anmelden möchten, können dies nach wie vor tun. Das Sekretariat ist täglich von 9-12 Uhr besetzt und unser Orientierungsstufenleiter Herr Werner steht für Beratungen zur Verfügung.
  • Letzter Abgabetermin für die externen Bewerbung für die Oberstufe ist der 01.05.2020 (Infoblatt im Downloadbereich). Es werden folgende Profile eingerichtet: Naturwissenschaft mit den Profilfächern Biologie und Physik, Gesellschaftswissenschaft mit dem Profilfach Geografie, Sprache mit dem Profilfach Französisch und Sport mit dem Profilfach Sport. In allen Profilen stehen nur noch geringe begrenzte Aufnahmekapazitäten zur Verfügung.

Die Medienlotsen bei der BJKM 19 in Rostock

„Das Frühstück war lecker - auch das Mittagessen“ Und natürlich nicht nur das: Die Teilnahme an der Bundesjugendkonferenz Medien in Rostock vom 14.-16.3.2019 hat sich auch dieses Jahr wirklich wieder gelohnt. Die Workshops für Medienlotsen und Betreuer und vor allem der hervorragende Gastvortrag von Prof. Mayer-Schönberger aus Harvard zum Thema „Big Data“ waren sehr abwechslungsreich, informativ und gewinnbringend für die Medienlotsen der OzD. Wir sind mit viel neuem Wissen und wertvollen Anregungen für unsere Arbeit an die OzD zurückgekehrt und fahren gerne nächstes Jahr wieder zur BJKM!
Sg, Wa, Luis, Felix und Colin (alle Q1p), 17.03.2019

3× Gold beim Schwimmstaffeltag

Am Freitag, den 15.03.2019, starteten drei von der OzD gemeldete Teams beim Schwimmstaffeltag Lübecker Schulen in der Ziegelstraße. Besser hätte die Staffel nicht verlaufen können, denn bei der Siegerehrung hielten sowohl die Unterstufen Mädchen (8×25m Freistil) als auch die Unterstufen Jungs (8×25m Freistil) und die Oberstufen Mädchen (8×25m Freistil) stolz den Siegerteller in den Händen. Herzlichen Glückwunsch an die Teams!
Vivien und Gabriel, Q2p

JAZZ - Gottesdienst mit dem Oberstufenchor

Am 17.3.2019 findet der alljährliche Jazz-Gottesdienst in St. Stephanus statt. Seit über 20 Jahren ist diese besondere Veranstaltung fester Bestandteil der Musikkultur der OzD. Neben Gastredner Björn Engholm (Ministerpräsident a.D.) singt unser Oberstufenchor gemeinsam mit Größen der Jazz-Szene: Fiete Felsch (NDR Bigband), Markus Kuczewski (Musical Hamburg), Olli Sonntag und Stefan Kuchel (HMT Lübeck) - für unseren Chor und das Publikum ein musikalisches Highlight. Start um 11 Uhr in St. Stephanus, Dornierst. 52, HL.
Bf, 10.03.2019

Landes Schul-Schach Meisterschaft 2019

Am 2.3. dieses Jahres war es mal wieder so weit: Die LSSM fand statt. Dieses Jahr hatte die OzD dank der Schach-AG von Herrn Kröning sogar zwei Mannschaften und nicht, wie letztes Jahr, nur eine. Eine Mannschaft spielte in der WK IV (Jahrgang 2006 und jünger) und eine in der WK III (2004 und jünger).
Die WK-IV-Mannschaft mit Herman (6b), Niklas (5c), Marc (5c), Rudy (7b) und Ben (5c) war teils schon erfahren, nahm teils aber zum ersten Mal an einer Landesmeisterschaft teil, sie erreichte am Ende einen respektablen 14. Platz. Die WK-III-Mannschaft mit Alva (9a), Piet (9c), Magdalena (5d) und mir (8c) war schon erfahren und auch favorisiert. Unser Ziel war es ganz klar zu gewinnen und uns somit für die Deutsche Meisterschaft in Berlin zu qualifizieren, was uns schon die letzten drei Jahre gelungen ist.
Die erste der sieben Runden war schnell für uns entschieden. In der zweiten Runde spielten wir dann gegen die einzige richtige Konkurrenz, das Johanneum. Das Match begann gut, Alva, Magdalena und ich kamen in eine gute Stellung, Piet stand noch ein bisschen besser.

Weiterlesen: Landes Schul-Schach Meisterschaft 2019

Oberstufenprojekt - "DerDieDas Fremde"

Von Montag bis Mittwoch findet für die E-Phase und den Q1 Jahrgang das Oberstufenprojekt "DerDieDas Fremde" statt. Die Schüler*innen arbeiten in verschieden Modulen. Das Verzeichnis der Angebote finden Sie hier.

Eindrücke aus der Vorhabenwoche

Auch in dieser Vorhabenwoche haben unser Schüler*innen viel erlebt. Hier einige Eindrücke:
Die Es wuchs beim Kletter- und Boulderkurs bei urban apes über sich hinaus.
Die Klassen 6 und 7 traten in Teams beim Dodgeball Turnier gegeneinander an. Bewegung, Spaß und Fairness standen bei den 220 Schüler*innen und unseren Sportlehrkräften an diesem Tag im Fokus.
Die Ep verbrachte einen Tag im Schülerlabor für Luft- und Raumfahrt an der TU HH. Von Studenten angeleitet experimentierten die Schüler*innen am Windkanal. Ein besonderes Highlight war der Flug mit dem Flugsimulator über Hamburg. Hier bekamen die Schüler*innen einen ersten Eindruck vom Starten, Landen und Fliegen eines Flugzugs.
Si, Be, 16.04.2019

Siebte Debattiermeisterschaften der Lübecker Gymnasien

Am Samstag den 02.03.2019 lieferte sich ein Auswahl von Schülerinnen und Schülern aller Lübecker Gymnasien im Bürgerschaftssaal des Rathauses einen spannenden Debattierwettbewerb. Im British Parliamentary Style wurden in acht Zweierteams die Themen "Verweise für Schülerinnen und Schüler, die an Freitags-Demos teilnehmen", "verpflichtende Whats App Gruppen für Schulklassen" und "generelles Verbot von historischen Namen für Straßen und Plätze" diskutiert.

Weiterlesen: Siebte Debattiermeisterschaften der Lübecker Gymnasien