Aktuelle Kurzmitteilungen

  • Informationen zu den Abiturprüfungen: „ Soweit es den terminlichen Ablauf der Prüfungen betrifft, sehen die Planungen des Bildungsministeriums vorläufig folgendes vor und stehen allerdings auch weiterhin unter dem Vorbehalt, dass das Infektionsgeschehen einen ordnungsgemäßen Prüfungsablauf zulässt […]: 21.4. Profilfächer, 24.4. Kernfach Englisch, 30.4. Kernfach Deutsch, 5.5. Kernfach Mathematik, 26.5./27.5. Sprechprüfungen Englisch, 18.5. Abgabe der Unterlagen für die Präsentationsprüfung - Nachzulesen bei der Landesregierung

  • Aktuelle Informationen zum Aussetzen des Unterrichts entnehmen Sie bitte den Veröffentlichungen des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur unter https://www.schleswig-holstein.de.
  • Informationen zu den Wahlpflichtfächern Spanisch, Latein, GBS und NaWi und der 2. Fremdsprache sind auf der Homepage unter "Unterricht/Fremdsprachenfolge bzw. Wahlpflicht" bzw. Fremdsprachenfolge abrufbar. Die Wahlen in den 6. Klassen (2. Fremdsprache) und 7. Klassen (WPU) finden nach den Osterferien statt.
    2. Fremdsprache Wahlpflicht
  • Informationen zur Notbetreuung erhalten Sie links im Menü oder direkt bei Frau Schmidt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Eltern, welche ihre Kinder für die 5. Klasse anmelden möchten, können dies nach wie vor tun. Das Sekretariat ist täglich von 9-12 Uhr besetzt und unser Orientierungsstufenleiter Herr Werner steht für Beratungen zur Verfügung.
  • Letzter Abgabetermin für die externen Bewerbung für die Oberstufe ist der 01.05.2020 (Infoblatt im Downloadbereich). Es werden folgende Profile eingerichtet: Naturwissenschaft mit den Profilfächern Biologie und Physik, Gesellschaftswissenschaft mit dem Profilfach Geografie, Sprache mit dem Profilfach Französisch und Sport mit dem Profilfach Sport. In allen Profilen stehen nur noch geringe begrenzte Aufnahmekapazitäten zur Verfügung.

Sommerkonzert am 16. Mai

Präventionsprojekt in Jg. 6. – Workshop zum Cybermobbing/ Umgang mit Medien

Am Montag, 6.5.2019, und Donnerstag, 9.5.2019, haben die Medienlotsen der OzD in den 6. Klassen einen Workshop zum Thema Mobbing/ Cybermobbing abgehalten. 8 Schülerinnen aus dem 9. Jahrgang haben in zwei Teams mit den jüngeren Schülerinnen und Schülern erarbeitet, was Mobbing von einem Konflikt unterscheidet, welche Beteiligten es bei Mobbing gibt und was sie motiviert. Außerdem wurde erarbeitet, was Mobbing und Cybermobbing so besonders fies macht, welche Folgen es für die Beteiligten haben kann und was die Kinder tun können. Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen haben sich somit intensiv mit diesem wichtigen Thema auseinandergesetzt und hoffentlich viel gelernt. Vielen Dank an die Medienlotsinnen, die die Workshops mit viel Engagement vorbereitet und durchgeführt haben.
Sg, Wa, 09.05.2019

In Kombination mit den Medienlotsen kam die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein zu uns ins Haus.

Weiterlesen: Präventionsprojekt in Jg. 6. – Workshop zum Cybermobbing/ Umgang mit Medien

JtfO Schwimmen

 

Am 27.03.2019 fand im Zentralbad Lübeck der Jugend trainiert für Olympia Vorkampf im Schwimmen statt. Die OzD nahm mit drei Teams daran teil und konnte sehr gute Platzierungen erzielen. Die WK IV Jungen und Mädchen gewannen ihren Wettkampf. Die W III Mädchen konnten den zweiten Platz erringen. Für den Landesentscheid qualifizierten sich die beiden W IV Teams als top platzierte Mannschaften. Das Landesfinale findet am 23.05.2019 in Lübeck statt. Die Gewinner qualifizieren sich für das Jugend trainiert für Olympia Bundesfinale in Berlin. Wir drücken den Teams die Daumen!
Bh, 03.04.2019

Lateiner Fahrt nach Rom

Zwischen Lübeck und Rom liegen ungefähr 1756 km, und damit auch zwischen dieser Schule und dem Hotel in dem wir die vier Tage unserer Latein-Kursfahrt verbringen durften. Allerdings haben wir von den Zimmern selbst wenig gesehen, denn meist sind wir morgens noch mit vom Schlaf verklebten Augen aufgebrochen und kamen erst zurück, als sie vor Müdigkeit kaum noch offenzuhalten waren. Dazwischen haben wir Rom mit all seinen bekannten Sehenswürdigkeiten, Touristenmagneten, aber auch Cafés und kleinen SeitLengässchen entdeckt.

... Weiterlesen im nächsten OzDer ...

 

L’anniversaire de Madame Rose – Französisches Theater an der OzD

 

Madame Rose ist aufgeregt, es gibt ja noch so viel zu tun, sie will nämlich ihren Geburtstag feiern, und immer wieder funkt ihr kleiner Kater „Orange“ dazwischen, auch wenn wir ihn nie sehen….

Die Schülerinnen und Schüler der 5d, 6d sowie der Französisch-Kurse aus 6a-c durften dabei sein, zuschauen und mitmachen, als Muriel Camus vom Théâtre Anima aus Berlin am Dienstag, 2.4.2019, einen bunten Mix aus Theater und Figurenspiel auf die Bühne der OzD brachte.

Weiterlesen: L’anniversaire de Madame Rose – Französisches Theater an der OzD

„Enrichment“ im Museum für Natur und Umwelt

Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Kursen für Begabtenförderung präsentieren ihre Ergebnisse

 

Besucherinnen und Besucher des Museums für Natur und Umwelt können am Samstag, den 4. Mai 2019 eine besondere Form von „Anreicherung“  kennenlernen.   Das „Enrichment-Programm“ ist ein außerschulisches Begabtenförderungsprogramm des Landes Schleswig-Holstein. Im Enrichment-Verbund Lübeck/Ostholstein geleitet von Doris Hedde, Lehrerin an der Oberschule zum Dom und Beratungslehrkraft für Begabtenförderung, haben in diesem Schuljahr 132 Schülerinnen und Schüler von Gymnasien und Grundschulen an Kursen teilgenommen.  Nach einer kurzen Begrüßung und Ansprache um 11 Uhr präsentieren die Kursgruppen zwischen ca. 11.15 und 13 Uhr selbst die Inhalte und ihre Arbeitsergebnisse an verschiedenen Stationen im Haus: 

Weiterlesen: „Enrichment“ im Museum für Natur und Umwelt

Physikprofile auf der Hannover Messer

Am 01. April besuchten die Physikprofile der E- und Q1-Phase die Hannover Messe. Die Schülerinnen und Schüler informierten sich über Produktneuheiten und Firmen im Bereich Robotic, erneuerbare Energien, Fahrzeuge, IT, uvm. Vielen Dank an den VDI, der uns den Besuch ermöglicht hat.
Si, 01.04.2019