Aktuelle Kurzmitteilungen

  • Am 19. März findet die Informationsveranstaltung zum Wahlpflichtunterricht für die 7. Klassen um 18 Uhr in der Aula statt.
  • Den Wahlbogen für das Wahlpflichtfach der Mittelstufe finden Sie unter Downloads oder im Bereich Unterricht.
  • Bewerbungen für den kommenden Oberstufenjahrgang richten Sie bitte an oberstufe(at)ozd-luebeck.de. Fügen Sie der Bewerbung die beiden letzten Zeugnisse und den ausgefüllten Wahlbogen (Bereich Downloads) bei. Annahmeschluss für externe Bewerber ist der 24. April.

Vorlesen und Musik im Petrihof

 

 

Es war ein schöner Abend am 06.7. Vor der herrlichen Kulisse des Petrihofes und bei tollem Wetter las Maylie (Eb) aus dem Roman „Der Name des Windes“ von Patrick Rothfuss vor ca. 250 Gästen, und unser Oberstufenchor untermalte den Abend musikalisch. Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei!
Bf, 08.07.2017

 

 

3100€ Spenden - Spendenkonzert der Musikgruppen

Am 5. Juli warben die Musikgruppen der OzD um Spenden für eine neue Musikanlage. Die Musikanlage soll unsere Aula beschallen, aber mobil von der BigBand mit zu den Konzerten genommen werden können. Um die Finanzierung zu unterstützen päsentierten die Schülerinnen und Schüler mit ihren Musiklehrern Malte Birkenfeld und Michael Hantke ihre besten Musikstücke. Ob Unterstufenchor, Oberstufenchor, BigBand oder auch unsere Musical AG; alle Musikgruppen verzauberten das Publikum. Der gesamte Abend wurde professionell von Dirk Schulz moderiert. Den Abschluss machte der Schwarz-Rotkehlchen Chor, der aus Lehrkräften, Eltern und Ehemaligen der OzD besteht.
Auch im kommenden Schuljahr werden unsere Musikgruppen wieder wöchentlich proben. Alle Gruppen (auch das Orchester) freuen sich über Nachwuchs. Die aktuellen Probenzeiten können Sie unter Ganztag, Arbeitsgemeinschaften nachlesen. Bilder des Konzerts finden Sie in der Galerie.
Si, 08.07.2017

Landesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ Schwimmen: Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

Am 14.06. wurde es spannend in der Schwimmhalle St.Lorenz., denn die jeweils besten acht Schwimmmannschaften Schleswig-Holsteins traten in verschiedenen Wettkampfkategorien beim Landesfinale für „Jugend trainiert für Olympia“ im Schwimmen an.  Nach einem aufregenden Wettkampf konnte sich die Jungenmannschaft der OzD  (WIV) mit großem Teamgeist die Bronzemedaille sichern!
Die Mädchenmannschaft der OzD hat ebenfalls ihr Bestes gegeben. Sie schaffte es, alle anderen Mannschaften in ihrer Kategorie (WIII) hinter sich zu lassen und darf somit im September in WIII für das Land Schleswig-Holstein beim Bundesfinale in Berlin antreten!

Weiterlesen: Landesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ Schwimmen: Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

Spendenkonzert der Musikgruppen am 5. Juli

Die OzD holt Silber bei der Softwarechallenge Germany

 

Yannik, Christian, Liam und Nele (Q1p) gewinnen 500€ Preisgeld und Sachpreise im Wert von 200€

 Jasper (Q2p) wird mit einem Stipendium an der CAU ausgezeichnet

 

 Am 9. Juni traten Yannik, Christian, Liam und Nele im Finale der Softwarechallenge Germany an. Damit gehören die vier SchülerInnen zu den besten acht Teams aus ganz Deutschland. Fast alle Finalteams haben ihre selbstprogrammierten Computerspieler zum Finale nochmals weiterentwickelt. So auch unser Team. Die neu eingebauten Strategien sicherten den SchülerInnen einen souveränen Sieg im Viertelfinale gegen das Team aus Frankfurt.

Weiterlesen: Die OzD holt Silber bei der Softwarechallenge Germany

Lieblingsgeschichten und Musik in St. Petri – die OzD ist wieder dabei

In jedem Sommer findet im St. Petri Kirchhof das „Vorlesen am Abend“ statt. Wie in den vergangenen Jahren auch, nimmt die OzD wieder teil.
Am 6.7. um 20.30 Uhr wird Maylie (Eb) aus ihrem Lieblingsbuch vorlesen. Für die musikalische Umrahmung sorgt in diesem Jahr der Oberstufenchor der OzD. Der Eintritt ist frei.
Bf, 26.06.2017

Austausch mit einem „Mann der Praxis“

Eg und Es treffen den neuen Chef- Verkehrsplaner in der Bauverwaltung der Hansestadt Lübeck, Herrn Niels Weiland, im Rahmen des Geographieunterrichts.


In diesem Schulhalbjahr stehen die Themen Raumordnung und Raumplanung auf dem Lehrplan des E- Jahrgangs im Fach Geographie. Verbunden ist damit in der Regel eine Exkursion zu einem aktuellen Bauprojekt in der Stadt- dieses Mal hieß es statt „Lernen an einem anderen Ort“ „Lernen von Menschen, die sich täglich mit Raumplanung beschäftigen“.

Weiterlesen: Austausch mit einem „Mann der Praxis“