Aktuelle Kurzmitteilungen

  • Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern erholsame Ferien!
  • Am ersten Schultag nach den Ferien ist der 1. Block unterrichtsfrei (Dienstversammlung der Lehrkräfte), 2. Block Klassenleitungsblock, 3. Block Unterricht nach Plan, 4. Block unterrichtsfrei.

Auf dem Weg zum Bundesfinale: Leichtathletik-Hochburg OzD

Leichtathletik
Dass unsere Schülerinnen und Schüler die schnellsten Lübecks sind, müssen sie in jedem Jahr neu bei den Senatsstaffeln beweisen. Dass sie aber viel mehr als nur schnell laufen können, bewiesen die Athletinnen und Athleten aller Altersklassen in diesem Jahr besonders eindrucksvoll: Erneut in allen sechs möglichen Wettbewerben für das Landesfinale qualifiziert zu sein, ist schon landesweit einmalig. Mit drei Landesmeistertiteln (W IV Jungen, W III Mädchen, WII Jungen) aber stellt die OzD die Hälfte aller Landessieger und fährt mit zwei Mannschaften Ende September zum Bundesfinale, um Schleswig-Holstein zu vertreten. Mit einer perfekten Mischung aus Lockerheit und Konzentration und mit sehr ausgeglichenen Leistungen und einigen hervorragenden Einzelergebnissen haben unsere Mannschaften sehr überzeugt. Wir gratulieren allen beteiligten Schülerinnen und Schülern sehr herzlich und danken ganz besonders Herrn Büchler für seinen jahrelangen unermüdlichen Einsatz, der im Moment die schönsten Früchte trägt.
 
Sh

Schüler-Lehrer-Beachturnier

Am letzten Donnerstag fand bei sehr schönem Wetter und guter Stimmung unser drittes Schüler-Lehrer-Beachturnier statt.  Mit großem Einsatz und viel Spielfreude stritten 9 Mannschaften um den Titel. Gewonnen hat Marie mit Herrn Andersen, zweiter sind Paula und Marc-Ole geworden, dritter Herr Heyne mit Gesa.

Sh

Erster Schultag nach den Sommerferien

1. Stundenblock [8:00 Uhr - 9:30 Uhr]:     Dienstversammlung der Lehrkräfte

2. Stundenblock [9:45 Uhr - 11:15 Uhr]:   Unterricht bei den KlassenlehrerInnen

3. Stundenblock [11:35 Uhr - 13:05 Uhr]:  Unterricht nach Plan

4. Stundenblock: unterrichtsfrei

Konzert an der OzD

Im Rahmen der deutsch-polnischen Jugendbegegnung findet am Samstag, den 13. September ein Konzert in der Aula der OzD statt. Es spielen das Jugendblasorchester aus Lobez unter der Leitung von Darek Ledzion und die Bigband der OzD unter der Leitung von Michael Hantke. Das Konzert beginnt um 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Wir freuen uns schon jetzt über die musikalischen Darbietungen und hoffentlich zahlreichen Gäste an unserer Schule.

Pi

Sommerkonzert 2014

Liebe Schüler, Eltern und Kollegen,

kurz vor den Sommerferien steht uns ein weiteres Highlight in unserer Schule bevor. Das Sommerkonzert bietet den musikalischen Ausklang eines spannenden und erfolgreichen Schuljahres. Am Mittwoch, den 09. Juli 2014 werden in der Aula der OzD wieder verschiedenste Darbietungen im Gesang- und Instrumentalbereich zu bestaunen sein. Los geht’s um 18:30 Uhr, der Eintritt ist wie immer frei, auch wenn sich alle Beteiligten natürlich über eine kleine Spende freuen würden.

Pi

Schüleraustausch Madrid

In diesem Schuljahr wird zum ersten Mal ein Schüleraustausch mit einer Schule aus Madrid veranstaltet. Dieser findet im Zeitraum vom 28.10.14 – 06.11.14. statt. Achtzehn Schülerinnen und Schüler des E-Jahrgangs werden zehn Tage bei Gastfamilien untergebracht sein, den spanischen Schulalltag sowie eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten kennenlernen. Die Fahrt wird von zwei Kolleginnen aus dem Fachbereich Spanisch begleitet.

Unter dem Menüpunkt Ansprechpartner finden Sie die Ansprechpartner für unsere Schüleraustauschprogramme.

Schüleraustausch Ägypten

Deutsche Schule der Borromäerinnen aus Alexandria zu Besuch an der Oberschule zum Dom, ein Bericht der Schülerinnen

Wir, 17 ägyptische Schülerinnen der 8. Klasse der Deutschen Schule der Borromäerinnen in Alexandria, waren vom 1. bis 9. Juni 2014 bei Familien der Oberschule zum Dom zu Besuch.

Für die meisten von uns war es der erste Aufenthalt in Deutschland und obwohl wir zu unseren Austauschpartnerinnen über das Internet Kontakt hatten, waren wir vor unserer Ankunft alle sehr aufgeregt. Neben Unterrichtsbesuchen an der OzD haben wir auch viel als Klasse gemeinsam unternommen. Lübeck fanden wir sehr interessant, da es total unterschiedlich von unserer Stadt Alexandria ist.

Lübeck hat sehr viel Geschichtliches zu bieten, was wir im Museum und bei einer Stadtführung sehen konnten. Wir machten Tagesausflüge nach Berlin und Hamburg. In Hamburg fanden wir das Dungeon besonders spannend und in der Europa-Passage durften wir Shoppen gehen. Besonders viel Spass hatten wir auch beim Besuch vom Hansapark, wir sind fast mit jeder Bahn gefahren.

Die letzten beiden Tage haben wir mit unseren Gastfamilien verbracht. Die Familiem waren ein ganz wichtiger Grund, warum wir uns wohl gefühlt haben. Sie haben alles gemacht, damit wir uns wie Zuhause fühlten und so hatten wir fast kein Heimweh. Darum wollten wir am Ende auch noch ein paar Tage länger in Lübeck bleiben und noch nicht zurück nach Ägypten.

Wir bedanken uns sehr bei unseren deutschen Gastfamilien und hoffen auf einen Rückbesuch unserer Austauschpartner/innen bei uns in Alexandria, denn wir vermissen sie schon sehr!

Jomana Hossam, Hana Omar