Ehemaligendatenbank

Die Ehemaligendatenbank lässt sich wahlweise nach Abiturjahrgängen oder Nachnamen sortieren. Über die Suchfunktion können Sie Personen anhand ihres Namens finden.

Um das eigene Ehemaligenprofil einzutragen oder zu ändern, müssen Sie sich zunächst mit einer gültigen E-Mail Adresse registrieren. Dann ist es möglich sich auf der rechten Seite anzumelden, um Änderungen vorzunehmen.

Der angebotene Dienst ist kostenfrei. Ihre E-Mail-Adresse bleibt zum Schutz gegen unerwünschte Werbepost versteckt.