Aktuelle Kurzmitteilungen

  • Wir wünschen allen schöne und erholsame Sommerferien!
  • Das neue Schuljahr startet am 4. September. Der Unterricht beginnt um 9:45 Uhr (die Räume der Klassen hängen in der Eingangshalle aus). Nach dem 3. Block ist Unterrichtsschluss. Es finden an diesem Montag keine AGs oder Förderunterricht statt.
  • Einschulung der neuen 5. Klassen am Dienstag, den 05. September 10:00 Uhr in der Aula der OzD. (weitere Infos)
  • Die Termine für den Englandaustausch stehen fest: 6. bis 13. Oktober 2017.
  • Neu an der OzD im Schuljahr 2017 / 2018: Konversationskurse in Englisch und Französisch. Infos dazu unter Ganztag/Fördern und Fordern/Konversationskurse.

„Intensiv und erkenntnisreich“

Erstmals fanden die Abschlusspräsentationen der Enrichment- Kurse an unserer Schule, der OzD,  statt

Eng und kuschelig war es am 01. Juni um 17.00 Uhr in der Mensa der OzD!
Gekommen waren die Schülerinnen und Schüler, die in diesem Schuljahr von ihren Schulen (Grundschulen und Gymnasien sowie Gemeinschaftsschulen) aus Lübeck und Ostholstein für das Enrichment-Programm – das Begabtenförderungsprogramm des Landes Schleswig- Holstein- nominiert wurden und an außerschulischen Kursen teilgenommen haben. Auch Eltern und Freunde waren dabei.

 


Außerhalb der Unterrichtszeit werden andernorts (z.B. am GaM in Bad Schwartau oder am Küstengymnasium in Neustadt oder auch hier an der OzD) Kurse angeboten, die thematisch und methodisch den üblichen Unterricht, der sich an Fächervorgaben orientiert, erweitern. Die hier zusammen treffenden Schülerinnen und Schüler haben in den Enrichment-Kursen die Möglichkeit, in kleinen Gruppen mit ähnlich Begabten anderer Schulen auf einem anderen Niveau zu lernen, weil sie ähnliche Interessen bzw. Denk- und Arbeitsweisen mitbringen und sich weiter entwickeln wollen.
Und genau das wurde sichtbar:
Alle Anwesenden lernten Memo- Techniken kennen, stiegen in Kants Moralphilosophie ein, waren beeindruckt von den Berichten des Astronomie-Kurses oder staunten über die Erläuterungen zu selbstangefertigte Fotos aus dem Weltall. Aber auch die Darbietung ausgewählter Chemie- Experimente eines Kurses für Grundschülerinnen und Grundschüler war aufregend, interessant die Vorstellung des Pfeil- und Bogen- Kurses: Hier war es für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht nur eine Herausforderung, selbst einen funktionsfähigen Bogen zu bauen, sondern auch die Flugbahn des Pfeiles zu berechnen!

Die OzD war in diesem Jahr auch wieder Ausrichter zweier Enrichment- Angebote: So gelang es den TeilnehmerInnen des Kurses „Philosophie im Film“ (Leitung: Herr Müller) mit dem Publikum in beeindruckender Weise ein philosophisches Gespräch zu initiieren. Bestaunt wurden ebenso die hochkarätigen Leistungen der Teilnehmerinnen des „Life- Kinetik“ – Kurses unter der Leitung von Herrn Schultz.

Enrichment hautnah- so muss es sein! – Dieser Meinung waren nicht nur die Verbundsleiterin, Frau Hedde, sondern auch der anwesende Landeskoordinator aus dem Ministerium für Bildung und Berufsbildung, Herr Gronkowski.

Herzlichen Dank an Herrn Birkenfeld und dem Chor für die tollen musikalischen Einsatz! Ihr habt großartig gesungen!

Nach mehr als zwei Stunden ging ein intensiver und erkenntnisreicher Abend an der OzD zu Ende. Fortsetzung folgt…

Hd, 09.06.2017