Aktuelle Kurzmitteilungen

  • Castings für die "Night of talents" am Montag den 11.12., Dienstag den 12.12. und Donnerstag den 14.12. jeweils im 4. Block in der Aula.
  • "Lesen im Advent": Jeder liest für sich 15 Minuten ein Buch. In der zweiten Adventswoche am Anfang des zweiten Blockes und in der dritten Adventswoche im dritten Block. Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit.
  • Der Gottesdienst am letzten Schultag, Mittwoch 20.12.2017, beginnt dieses Mal pünktlich um 08.00 Uhr, da eine weitere Veranstaltung im Dom folgt.
  • Am 13.12.2017 finden wieder die Weihnachtswelten (ab 16.00 Uhr) und das Weihnachtskonzert (18.30 Uhr) (siehe unten) statt.

Natur pur – Die Kanu-AG unterwegs

Die Kanu-AG der OzD ist zur Zeit leider recht klein und war am Samstag, dem 18.6., zudem noch durch Krankheitsausfälle gebeutelt. Dennoch sind wir zu der geplanten Wanderfahrt auf dem Oberlauf der Trave aufgebrochen.
Herr Kohlmorgen hat netterweise den Transport übernommen, und so konnten wir gegen 10.00 Uhr  bei Warderbrück in die Boote steigen, wo die Trave nicht viel mehr als ein größerer Bach ist.  Anfangs mäandert die Trave, tief eingeschnitten, durch Wiesen und Felder. Ganz eng war´s zwischen dem Schilf, bis der Fluss sich ab Groß Rönnau weitet und öfter unter Bäumen verläuft. Wo Bäume durch Windbruch im Wasser liegen, war die Passage etwas abenteuerlich, aber für findige Kanuten machbar. Ab Schackendorf gab es etwas stärkere Strömung, kleine Schwälle und große Steine im Wasser, auch den „Flutenden Hahnenfuß“, eine auf sonnenbeschienenen Flussabschnitten dominierende Wasserpflanze, die die Fahrt teilweise zur Slalomfahrt werden ließ. Nach 18 Kilometern auf dem Fluss mit reichlich Pausen erreichten wir  um 16.30 Uhr unser Ziel: die Herrenmühle südlich von Bad Segeberg.
Bei dem  guten Wetter hat sich die bis hierher naturbelassene Trave von ihrer besten Seite gezeigt, ebenso wie ihre Anwohner, nämlich allerhand Wasservögel, z.B. etliche Graureiher und mehrere der seltenen Eisvögel - Natur pur.
Wer Lust hat, an der Kanu-AG teilzunehmen, ist herzlich dazu eingeladen. Montags von 15.15 Uhr bis 16.45 Uhr treffen wir uns im Kanu-Club Lübeck (beim Buniamshof). Man sollte schon die 8. Klasse erreicht haben und schwimmen können. Wenn ihr Interesse oder Fragen dazu habt, wendet euch bitte an W. Klingelhöfer.
Kh, 19.06.2016