Aktuelle Kurzmitteilungen

  • Wir wünschen allen Besuchern unser Homepage erholsame Osterferien!!!
  • Die Segel-AG beginnt wieder. Neuanmeldungen über das Sekretariat. Weitere Infos über Ganztag / Arbeitsgemeinschaften.
  • Bewerbungen für den kommenden Oberstufenjahrgang richten Sie bitte an oberstufe(at)ozd-luebeck.de. Fügen Sie der Bewerbung die beiden letzten Zeugnisse und den ausgefüllten Wahlbogen (Bereich Downloads) bei. Annahmeschluss für externe Bewerber ist der 24. April.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe „Homepage-Gäste“,

mein Name ist Oliver Schaefer und ich bin seit dem 1. August 2013 Schulleiter an der Oberschule zum Dom. Meine vorige Schule war das Ostsee-Gymnasium, an dem ich in den letzten Jahren das Amt des Orientierungsstufenleiters ausführte.

Im Mittelpunkt von Schule steht für mich das Bestreben, unseren Schülerinnen und Schülern einen hohen Lernerfolg zu ermöglichen. Dafür bedarf es guter äußerer Rahmenbedingungen sowohl für die Schülerschaft als auch für das Kollegium. Ein gutes Lehrer-Schüler-Verhältnis, das geprägt ist von gegenseitigem Respekt und Anstrengungsbereitschaft, ist Grundvoraussetzung für erfolgreiches Lernen.

An der OzD reizen mich besonders einige Merkmale, die der Schule ein spezielles Profil geben. Durch anspruchsvollen Unterricht und einem breiten AG-Angebot sowie durch einen hohen Stellenwert des Unterrichtsfaches Sport schafft die Schule in herausragender Weise die gewinnbringende Synthese aus kognitivem Anspruch und körperlicher Gesundheitserziehung. Der Qualitätsanspruch an eine gesunde Entwicklung unserer Schüler spiegelt sich auch in anderen Bereichen dieser Schule wider.

Mit großer Freude kann ich mittlerweile bestätigen, dass die OzD von einer aktiven und zusammenhaltenden Schülerschaft sowie einem ebenso aktiven und sehr positiv eingestellten Kollegium geprägt ist. Unsere Eltern unterstützen die schulische Gemeinschaft in herausragender Weise, indem sie u.a. vollkommen selbsttätig wichtige Veranstaltungen planen, organisieren und durchführen.

 Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit mit allen an unserer Schule beteiligten Personen.

 O. Schaefer